Aktuelles/Termine

News-Archiv Tennis

Neues Pflaster auf Südterrasse

Neues Pflaster auf Südterrasse

(TB) Das Pflaster auf unserer Südterrasse wurde in diesem Jahr erneuert, und an die besehenden Pflasterflächen der Zuschauerterrasse und der Hausumrandung angeschlossen. Ein neues Sonnensegel sowie eine neue Theke schließen dieses Projekt die nächsten Wochen ab.

Wintermedenrunde 2018 / 2019

(MS) Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte wagte es die Herrenmannschaft des BSC Woffenbach an der Wintermedenrunde teilzunehmen.

Einen ausführlichen Bericht über alle Spieltage, Eindrücke und Ergebnisse findet ihr hier

Jahreshauptversammlung 2019

(TB) Am 14.02.2019 fand in der Au die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Die Abteilung wurde in bekannter Besetzung wieder gewählt. Einzig Martina Glötzl wurde für das Amt als Jungendleiterin neu gewählt, da sich der bisherige Amtsinhaber Maximilian Sommerer aufgrund seines beginnendes Studiums nicht mehr zur Wahl stellte.

Wahlergebnis Jahreshauptversammlung 2017

(bt) Thomas Hupfer und Elke Seitner standen, wie seit längerem bekannt, für eine Wiederwahl in ihren Ämtern nicht mehr zur Verfügung. Mit Maximilian Sommerer als neuer Jugendwart und Markus Scherl als neuer Kassier konnten jedoch beide Ämter wieder besetzt werden.
Die Tennisabteilung bedankt sich bei Elke Seitner für 10 Jahre in der Jungendleitung und Thomas Hupfer für 4 Jahre als Kassier.

Alle weiteren Ämter wurden wie gehabt einstimmig wieder gewählt.

Vereinsmeisterschaft

(bt) Bei einem Teilnehmerfeld von 11 Spielern erkämpfte sich Alex Münch im Finale gegen Dominik Herzig heuer den Wanderpokal.
Wohlverdient, beide Spieler waren nach dem Match sichtlich gezeichnet.
Den dritten Platz teilten sich Manfred Kress und Tobias Braulik. Das Spiel wurde nicht mehr ausgetragen.
Woffabecka Open - 10 jähriges Jubiläum

Woffabecka Open - 10 jähriges Jubiläum

(bt) Den Titel sicherten sich in diesem Jahr Anna Graser nebst unserem Trainer Max Ernst.
In einem hoch dramatischen Finale gegen Susanne und Sunny Bolgar schenkten sich beide Teams nichts und zeigten hochklassiges Tennis.
Glückwunsch an die Sieger.

Das Abendprogramm wurde wieder von Schlagerlegende Johnny Gold abgerundet.