Sportverein mit vielfältigem Angebot

Hatha-Yoga

Yoga kann dabei helfen, sich selbst bewusster wahrzunehmen. Dazu üben wir statische und fließende Bewegungen nach Vinyasa krama d.h. nach sinnvoll aufeinander aufgebauten Schritten, verbunden mit bewusstem Atem. Wir fördern unsere Beweglichkeit, kräftigen unseren Rücken und entspannen über unseren Körper, die Bewegung und unseren Atem auch unseren Geist.
Kurze Anfangs- und Schlussentspannungen lassen uns zur Ruhe kommen und helfen dabei, die Entspannung in den Tag oder den Abend mitzunehmen.

Geeignet auch für Yoga-Anfänger/innen
Bitte mitbringen: Decke, evtl. Yoga-Sitzkissen (Matten und flache Kissen im Saal vorhanden)

Kursleitung: Birgit Korder, Yogalehrerin Basic BDY

Beginn: Freitag, 3. Mai 2024, 9:00 – 10:15 Uhr
Ort: Sportheimsaal zur Au, Hochstr. 19
Gebühr: 10 Einheiten á 75 Min. zum Kennenlernpreis von 20 €

Anhänge